IFK@Zoom: Lecture Käthe Wenzel: EGO-STROKERS AND CV MACHINE. SOCIO-EMOTIONAL MACHINES AS TRANSLATION DEVICES

IFK - Wien, Reichsratsstraße 17, 1010 Wien Reichsratsstraße 17Wien,

CV Machine is an art project about language and labour. It provides careful re-phrasing for periods of non-work, helping to fill those »CV gaps« we are all taught to avoid: »Spent a year calming down, smoking dope«, for example, translates into »researching local subcultures/field study«.

Serientermine

drink & draw

Hauptplatz 6, 4020 Linz

Die Community of Comics Artists and Comics Researchers (CoCARe) präsentiert: drink & draw -- (Comics-)Zeichnen in bester Gesellschaft! An jedem dritten Mittwoch im Monat von 16 bis 19 Uhr im …

Best Off 2021

Hauptplatz 6, 4020 Linz

Best Off 21 Eröffnung: 21.10.2021 – 18 Uhr, Hauptplatz 6 Dauer: bis 5.11.2021 Öffnungszeiten: Mo – Do 10 bis 17 Uhr, Fr – 10 bis 16.30   Ausstellungsorte: Splace am …

Dreams / Nightmares

Galerie WHA, Domgasse 1, 4020 Linz Domgasse 1Linz,

OPENING: 22. Oktober 2021 - 16:00 Uhr Ausstellung von Studierenden der Kunstuniversität Linz, kuratiert von Sanaz Rafii, Zeitbasierte Medien. Es war so traumhaft. Der Himmel direkt vor unseren Augen. Niemals …

IFK@Zoom: Vortrag Jakob Moser: DÄMONEN LESEN. SCHRIFT ALS VERSUCHUNG

IFK - Wien, Reichsratsstraße 17, 1010 Wien Reichsratsstraße 17Wien,

Um 1500 taucht in der Antonius-Ikonografie das rätselhafte Motiv lesender Dämonen auf. Insbesondere in der Malerei von Bernardo Parentino, Hieronymus Bosch und seinen Epigonen finden wir diese grotesken Gegenspieler, welche die Lektüre des Heiligen auf diabolische Weise imitieren, parodieren, pervertieren. Obschon es sich bei den lesenden Dämonen um Randfiguren handelt, werfen sie weitreichende Fragen auf, die eine theozentrische Hermeneutik erschüttern: Was und wie lesen Dämonen?

IFK@Zoom: Vortrag Kristina Hutter: »WISDOM DWELLS IN PYRAMIDS«. JENSEITSLANDSCHAFTEN IN DEN ALTÄGYPTISCHEN PYRAMIDENTEXTEN

IFK - Wien, Reichsratsstraße 17, 1010 Wien Reichsratsstraße 17Wien,

Die altägyptischen Pyramidentexte beschreiben ein Übergangsritual, das den Verstorbenen mittels einer sprachlich kodierten Jenseitskarte den Weg weist. Die Verräumlichung religiöser Vorstellungen verbirgt dabei ein verstehensrelevantes Wissen, das die Sinnzusammenhänge der Jenseitsreise …

Serientermine

drink & draw

Hauptplatz 6, 4020 Linz

Die Community of Comics Artists and Comics Researchers (CoCARe) präsentiert: drink & draw -- (Comics-)Zeichnen in bester Gesellschaft! An jedem dritten Mittwoch im Monat von 16 bis 19 Uhr im …