Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Austellung: „Kreise ziehen“ – 25. – 29.01.2022

25. Januar um 0:0029. Januar um 0:00 CET

Ausstellung Kreise ziehen

»Kreise ziehen«

Ausstellung Eröffnung: Dienstag, 25.01.22, 18:00 h

Ausstellungszeitraum: 25. – 29.01.2022, 15:00 – 18:00 h

bb15 – Space for contemporary art, Hafnerstraße 4, 4020 Linz, https://bb15.at

Eine Ausstellung von Studierenden der Kunstuniversität Linz mit Studierenden der Bildnerischen Erziehung:
Jennifer Eder, Luzia Stempfer, Melanie Moser, Ophelia Reuter, Stefanie Bascha, Sofie Lüftinger

Kuratiert von Martin Bilinovac

Das Ausstellungsprojekt »Kreise ziehen«, das im Zuge der Lehrveranstaltung »Einführung in die künstlerische fotografische Praxis« am Institut für bildende Kunst und Kulturwissenschaften enstand, richtet die Aufmerksamkeit besonders auf das fotografische Zeichen und dessen Repräsentation. Die gemeinsame Lektüre der autobiographischen Schriften von Thomas Bernhard: Die Ursache/ Der Kellner/ Der Atem/ Die Kälte/ Ein Kind, und die Themenfelder seiner Untersuchungen darin: Schamgefühle, Herkunft und Milieu, Selektion und Distinktionsmerkmale, sind die Ausgangspunkte der inhaltlichen Auseinandersetzungen der einzelnen Arbeiten. Ziel des Projektes ist ein Diskurs, in dem verschiedene Standpunkte gegenüber dem Medium Fotografie eingenommen werden.

© Bild: Kunstuniversität Linz

Details

Beginn:
25. Januar um 0:00 CET
Ende:
29. Januar um 0:00 CET
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstaltungsort

bb15
Hafnerstraße 4
Linz, Oberösterreich 4020 Österreich
Google Karte anzeigen
Telefon:
+43 664 371 8995
Veranstaltungsort-Website anzeigen