Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Virtuelle Veranstaltung Virtuelle Veranstaltung
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gastvortrag Technikphilosophie mit Louise Beltzung

11. Januar um 11:0012:30 CET

Virtuelle Veranstaltung Virtuelle Veranstaltung
Bild: Louise Beltzung | Credit: Jacqueline Godany

Die Abteilung Design und Technik am Institut für Kunst und Bildung lädt herzlichst zum Online-Gastvortrag von Frau Louise Beltzung zum Thema „Technikphilosophie“ am Dienstag, 11.1.2022, von 11:00 bis 12:30 ein.

Link zum MS Teams Meeting

Louise Beltzung forscht zu Künstlicher Intelligenz an der Schnittstelle der Gesellschaft am Österreichischen Institut für angewandte Telekommunikation (ÖIAT) in Wien. In ihrem Doktoratsstudium legte sie den Fokus auf Technikphilosophie und der Frage von Mensch-Technologie Verhältnissen in intelligenten Umgebungen.

Ihr Vortrag findet im Rahmen der Vorlesung „Technikgeschichte und -philosophie“ statt und hat zum Thema: Was kann Technikphilosophie leisten, um die technologisch wissenschaftlichen Entwicklungen der Gegenwart einzuordnen und Zukünfte imaginieren bzw. gestalten zu können? In dieser Einheit geht es um Denker*innen der Technikphilosophie und ihrem Blick auf Technik: Optimistisch bis pessimistisch, deterministisch hin zu feministisch – über die Rolle von Technologien in der Gesellschaft, wie sie unser Verhältnis zueinander prägen und was uns eigentlich von Technologie unterscheidet.

 

Bild: Louise Beltzung | Credit: Jacqueline Godany