Tracks, tracking, tracing. Medienpraktiken zwischen Flucht und Flüchtigkeit. Vortrag von Sarah Sander

IFK - Wien, Reichsratsstraße 17, 1010 Wien Reichsratsstraße 17, Wien

Flucht und Flüchtigkeit hängen in ihrer medialen Fassung häufig zusammen: Während »tracks« beispielsweise die flüchtigen Spuren von Flucht meint, die in Grenzgebieten wie im Internet zu finden sind, bezeichnen »tracking« und »tracing« Medienpraktiken, die im Spannungsfeld von gouvernementalen Grenzdispositiven und kollaborativen Organisationsformen verortet sind. Sarah Sander ist Medienkulturwissenschafterin (Berlin/Wien) und arbeitet am Institut für Theater-, …

Lecture and Workshop: Cedrik Fermont

Tangible Music Lab

Alternative electronic, experimental and free improvised music in and from Asia and Africa and instrument making in non-Western countries. Who, how, why, where ? GASTVORTRAG: 24. Mai 2022, 11.00 Uhr Workshop: 24. Mai 2022 (12.00 bis 18.00 Uhr) und 25. Mai 2022 (10.00 bis 18.00 Uhr) In this workshop Cedrik Fermont will make an introduction …

relatifs – Claire Cunningham: 4 Legs Good

Ex-Postmusik, Domgasse 1, 4020 Linz Domgasse 1, Linz

24. Mai 2022, 18.00 Uhr Expostmusik, Domgasse 1, 4. OG, Linz Vortrag von Claire Cunningham im Rahmen der Reihe "relatifs". Die Lecture-Performance der multidisziplinären Künstlerin Claire Cunningham kommentiert ihre eigene künstlerische Praxis, insbesondere den Gebrauch/Missbrauch, das Studium und die Umnutzung von Krücken. Sie stellt dar, wie Krücken nicht nur auf der Bühne eingesetzt werden können, …

FAT TALK // Emotive Materials – Christoph Hefti

Online via Zoom
Virtuelle Veranstaltung Virtuelle Veranstaltung

Emotive Materials # 3 Christoph Hefti   Der in der Schweiz geborene Textildesigner und Künstler Christoph Hefti pendelt zwischen Brüssel, Paris und Zürich. Nach seinem Studium des Textildesigns in Zürich und der Mode am Central Saint Martins in London begann er für Jean-Paul Gaultier in Paris und Dries Van Noten in Antwerpen zu entwerfen. Für …

Forbidden Planets. The Cartographic Imagination of Cold War Science Fiction. Lecture of Federico Italiano

The beginning of the Space Age paradoxically coincided with the global spread of a subterranean imagination linked to bunkers and underground facilities. Federico Italiano is Senior Researcher at the Institute of Culture Studies and Theatre History at the Austrian Academy of Sciences and Privatdozent at the Institute of General and Comparative Literature Studies at the …

relatifs – Monika Rinck: EULENSPIEGEL – EULENFEDER – EULENKLINGE. Zur Technik eines darstellenden Erkennens

31. Mai 2022, 18.00 Uhr Kepler Salon, Rathausgasse 5, Linz Vortrag von Monika Rinck im Rahmen der Reihe "relatifs". Die Figur des Eulenspiegel, schreibt der Religionsphilosoph Klaus Heinrich, füge sich so in die Zwänge, dass das Zwanghafte an ihnen deutlich werde. »Die Freiheit, die ihm bleibt, ist die des Demonstrierens.« Oft geschieht dies mithilfe der …

Reden wir über Vermittlung! Ein Gespräch mit Angelika Doppelbauer

Was versteht man unter Kunst- und Kulturvermittlung, seit wann gibt es diesen Beruf, wie wird man Vermittler*in und welche Ziele verfolgt die Vermittlung? Ein Gespräch mit Mag.a Angelika Doppelbauer, MA, einer Vermittlerin mit Praxis und Liebe zur Theorie. Der Vortrag findet im Rahmen der Lehrveranstaltung "Theorien und Konzepte" statt.  Mag.a Angelika Doppelbauer, MA Kunsthistorikerin, Kuratorin, Kulturvermittlerin kulturbegeistert – Projekte …

Kunstblase • Daniel Sommergruber

Kunstuniversität Linz, Hauptplatz 8, Hörsaal E

In einer Reihe von 4 Vorträgen und Gesprächen sprechen Studierende der Studiengänge Gestaltung:Technik.Textil und Medienkultur- und Kunsttheorien mit Personen im Umfeld von Kunst und Design über ihre Sichtweisen auf künstlerische und gestalterische Praxis, über Kritik und Vermittlung und die Rolle des Gespräches selbst.

Guestlecture: Robertina Sebjanic

Online

Sounds of a troubled world’s Underwater Interception of aquaforming Robertina Šebjanič will talk about her research-based art practice that is focused on the aquatic environments. Her art-sci-tech projects are often realized in collaboration with others, through interdisciplinary and informal integration in her work. She turns the results of her research into installations, performances, and music …

The Raw Materials of International Bureaucracy. Lecture of Danilo Scholz

Competition for resources has long been viewed as a driver of interstate rivalry and a source of geopolitical instability. By contrast, this talk will investigate how, over the last two hundred years, the extraction and distribution of key commodities could also favour new forms of cross-border cooperation and international governance.